King Leoric ~ support by Painted

Beginn
18. März 2023 20:00
End
18. März 2023 00:00

10,00 

Tickets auch an der Abendkasse für 12,- €

198 vorrätig

Kategorie:

Status

Details

King Leoric – Heavy Metal anno 2023

King Leoric gelten als alte Haudegen in der Szene. Gegründet im Dezember 1998 marschiert der Vierer zielstrebigauf das 25jährige Bandjubiläum zu, und mit Nico Lange (Drums) und Jens Wunder (Vox, Bass) sind sogar noch zwei Gründungsmitglieder an Bord. Komplettiert wird die Band durch die beiden Gitarristen Axel Kiehne (L) und Marvin Balke (R).Ihr Sound ist ähnlich zeitbeständig. Von Anbeginn an setzteKing Leoric auf klassischen Heavy Metal, wie man ihn aus den 80ern kennt: Stampfend, melodisch, zweistimmig.
Parallelen zu Iron Maiden, Black Sabbath oder Thin Lizzy sind mehr, als nur nachgesagt. Hierzu seien die vielen Kritiken ihrer CDs „Piece of past“, „Thunderforce“ oder „Lingua Regis“ angeführt, die alle auch auf der Homepage der Band http://www.king-leoric.de einzusehen sind.Die Band, die bereits viele fantastische Live Shows deutschland und europaweit gespielt hat, und mehrere Auszeichnungen beim Deutschen Rock- und Pop-Preis erhielt, steht auch nach den langen Pausen im Lockdown noch immer fest zusammen. Und so ist es nur eine Frage der Zeit, wann der König wieder seine Lauten stimmen und mit seinen Mannen seine Hymnen wieder auf die Bühnen dieser Welt bringen wird.

PAINTED ist eine Metalband aus Gifhorn, bestehend aus Steffen Heyer (b), Kevin Knocks (g), Nico Roßmannek (g), Felix Härtel (voc) und Jan Woisczyk (d). Mit Einflüssen aus klassischem und modernem Metal geben sie ihren Songs eine eigene individuelle Note – irgendwo zwischen Hardrock, Groove und Heavy Metal. Painted überzeugen mit einer treibenden Rhythmusabteilung, zwei virtuosen Lead-Gitarren und einer über mehrere Oktaven reichenden Stimme. Live wird dem Publikum eine energiegeladene Show geboten, mit einer Band, die Spaß an echter handgemachter Rockmusik hat.